Besser Fernsehen

8 geniale Geräte in einem und das für 99 €

CEO Petra Bauersachs

1. TV-Werbeblocker (weltweit einmalig)
2. vollwertiger Sat-Receiver für HD-TV
3. Android-Mediaplayer
4. Abspielen von Handy-Inhalten auf TV
5. Abspielen von TV-Aufnahmen auf Handy
6. Persönlicher Fernseh-Manager
7. WLAN-Internet am TV (Smart-TV)
8. Erweiterbar durch Apps

Mit der Fernsehfee nutzen Sie Ihre Fernsehzeit besonders effektiv:
Unerwünschtes wie Fernsehwerbung wird elegant ausgefiltert.
Ihre persönlichen TV-Highlights versäumen Sie nicht mehr.

die wichtigsten Features im Überblick:

 

Android: Leicht zu bedienen, Millionen von Apps

Selbst neueste High-End-Smart-TV-Fernseher erlauben meist nur wenige "hauseigene" Apps.
Wirklich ALLE verfügbaren Apps können Sie nur mit freien Android-TV Boxen wie der Fernsehfee installieren.
Damit steht Ihnen jede Funktionserweiterung offen. Internet-TV, Video-Downloadseiten, Chats, Skype etc.

Die Android-Oberfläche kennen viele von ihrem Handy und so findet man sich schnell zurecht. Bei der Fernsehfee ist die Bedienung schnell und flüssig. Das liegt am reichlichen RAM der Fernsehfee von 1 Gigabyte und einem starken A9 Cortex Prozessor, wie er auch in Galaxy Handys verwendet wurde.

 

Multifunktionsgerät

Alles Wesentliche ist schon drin:

Internet-Browser (inkl. Flash 11.1 !), Android 4.0.4
WLAN/Wifi 802.11b/n/g + LAN-Ethernet
Medienplayer, der alles aus dem Internet abspielt (Youtube etc.), aber auch von USB Filme, Musik oder Bilder.
SAT-Empfänger (volle HD-Auflösung, DVB-S2)
4 (!) USB Anschlüse für Festplatten, Keyboards, Funk-Mäuse, Sticks, Kamera etc.

 

ENDLICH: werbefrei Fernsehen !

Und nun das genialste Feature überhaupt: Nie wieder von TV-Werbung genervt werden !! Beim Zappen werden Kanäle mit Werbung übersprungen. Bei einer Werbeunterbrechung wird entweder stumm geschaltet oder für die Dauer der Unterbrechung zu Ihrem persönlichen Top-Programm geschaltet (s.u. "Personal-TV").
Wahlweise können Sie in der Werbepause automatisch Webseiten anzeigen lassen, z.B. Facebook oder Ihre Emailseite oder Ihr persönliches Webportal.

Zehn Jahre haben wir für diese Funktion gekämpft, die ersten Geräte wurden jahrelang verboten, doch wir haben schließlich vor dem Bundesgerichshof in Karlsruhe gegen RTL gewonnen und nun ist es weltweit erstmalig zu haben.


 

Personal-TV: einfach genial

Wann immer Sie über das schlechte TV-Angebot klagen oder endlos herumzappen, um etwas Interessantes zu finden, kann Ihnen die Fernsehfee Ihre Wünsche viel einfacher erfüllen. Sie geben (online oder in der Box) vor, was Sie gerne sehen und die Fee sucht für Sie: im laufenden Programmangebot, aber auch in Aufzeichnungen (lokal und auf Ihrem Online-Recorder im Internet).
Neu: Seit November 2013 lernt die Box sogar selbst, was Sie gerne sehen und führt Sie gezielt durch den TV-Dschungel.

Sie verpassen nichts mehr. Unerwünschtes wird ausgeblendet, Highlights (persönliche) werden Sie nie wieder versäumen.
Besonders schön: die Kanalliste ist ab sofort dynamisch sortiert: Die für Sie interessanten Kanäle stehen ganz oben. Sie können also auch wie gewohnt zappen, nur etwas effektiver....
Ein Vorgeschmack gefällig? Der TV-Pilot zeigt Ihnen schon heute die Highlights des Tages und beantwortet die Frage: "Was kommt denn Interessantes im Fernsehen?" -> zum TV-Pilot

Andere Receiverhersteller kümmern sich selten um Inhalte. Die Fernsehfee fängt dort an, wo andere aufhören, denn entscheidend ist, was Sie oder Ihre Kinder am Ende sehen..
Im Sept. 2013 erhält die Fernsehfee den VIP-Award: -> 8 Seiten Test in der größten internationalen Sat-Zeitschrift !

 

HOT: eine einfach geniale Heimvernetzung

Sie möchten Ihre Musik vom Handy oder Laptop auf die Stereoanlage übertragen oder Ihre Videos auf den TV? Die Fernsehfee bietet eine sehr schöne DLNA -Heimvernetzung. Dies behaupten viele, aber eine DLNA, die viele Formate auf vielen Endgeräten erkennt ist noch selten. Hier können sie wirklich problemlos Videos auf Ihrem Heim-PC auf den TV bringen oder auf dem Tablet ansehen oder umgekehrt. Alle Geräte im WLAN spielen mit, bei Videos, Live-Streams, Bildern und Musik.

 

Neu: Screensharing (PC/Tablet auf TV drahtlos)

Sie möchten in der Werbepause kurz auf Ihrem Laptop weiterarbeiten oder mal ein Video vom PC auf dem TV weitergucken?
Der gesamte Bildschirm des Laptops wird mit der Fernsehfee auf den Fernseher gebracht. Alles über WLAN.
Oder Sie möchten die Podcasts Ihres Iphones auf der Stereoanlage hören und/oder auf dem Fernseher sehen? Kein Problem. Einfach auf dem Iphone/Ipad das Airplay-Symbol im Player anklicken. Android Tablets können den Bildschirm sogar in zwei Richtungen teilen. Nicht nur Dateien, auch Live-Eingaben von der Kamera oder Streams kommen mit einem Klick auf den heimischen Fernseher.
Sie haben eine IP-Überwachungskamera und wollen die ab- und an mal auf dem TV ansehen? Kein Problem. Kabelziehen war gestern. Sämtliche Video- und Audioströme Ihrer WLAN fähigen Geräte können Sie mit dieser Box auf den TV bringen.
Vorteile/Vergleichzu DLNA
->DEMO-Video

 

Praktisch: Zugriff auf Ihre Box von unterwegs

Wichtige Einstellungen können Sie in Ihrem privaten Account auch unterwegs oder vom PC/Handy aus erledigen.
Sie können aus umfangreichen Listen Ihre Lieblingsschauspieler oder Themen oder Titel anklicken und die Box wird dann je nach Wunsch starten, die Sendungen aufnehmen oder einen Hinweis einblenden (oder eine Email senden), wenn eine solche Sendung beginnt.

In einem Hotel, Sportstudio oder Krankenhaus sind alle Fernseher zentral konfigurierbar. Wenn Sie mehrere Boxen zu Hause betreiben, sind alle persönlichen Eingaben zu Fernsehwünschen auf allen Boxen sofort vorhanden.

Ihre Aufnahmen sind via App auf jedem Android-Handy abspielbar.
Sie werden zudem automatisch auf google-Drive geladen und sind auch online abrufbar.

Testen: http://www.fernsehfee.de/wunschzentrale/

 

Fernsehen, wenn ICH Zeit habe !!

Die Fernsehfee bietet Ihnen gleich 3 Wege, selber über Ihre Zeit zu bestimmen und Fernseh-Sendungen dann anzusehen, wann SIE Zeit dazu haben.

A) Timeshift
Ein Klick auf den "Pause" Knopf hält das Program an und speichert es zwischen. Wenn Sie auf "Play" drücken, geht es weiter. Sehr praktisch, wenn es an der Tür klingelt. Einige User benutzen es auch, um Werbung zu umgehen. Wenn ein Spot anfängt, auf Pause klicken, nach 10 Minuten wiederkommen und entsprechend vorspulen...

B) Lokale Aufnahme auf USB-Sticks oder Festplatten.
Mit einem Klick im EPG (Elektronische Programmzeitschrift) merken Sie sich Sendungen zum Start (Hinzappen) oder zur Aufnahme vor.

C) Online/Netz-Recorder (NPVR), Mediatheken (WELTWEIT EINMALIG!)
4.7.2013: Schnell-Zugriff auf Ihren Online-Speicher bei sogenannten Cloudrecordern. Einige Onlinerecorder sind sogar kostenlos und bieten eine vollständige (&werbefreie) Aufnahme aller Sendungen aller Sender (auch nicht direkt empfangbarer). Sie müssen sich also nicht mehr vorher überlegen, was Sie gerne aufzeichnen möchten.
--> Screenshots

 

Im Büro Filme klicken, zuhause runterladen

Eine von vielen praktischen Apps:
Sie finden im Büro oder unterwegs Filme auf Videoseiten oder Musiktiel und senden deren Links quasi nach Hause.
Dort beginnt die Fernsehfee bereits mit dem Download der Dateien und alles ist vorhanden und abspielbereit, wenn Sie nach Hause kommen.
Sie können auf diese Weise auch Ihren Freunden Dateien auf die Fernsehfeebox senden.
Mehr unter ->Homeloadtv.com

 



Alles für 99€ (UVP) -> zu den Shops (Direkt, Ebay, Amazon etc.)
P.S. Wir geben 28 Tage Rückgaberecht (statt gesetzlich 14)
= in Ruhe einmal testen,bei Nichtgefallen einfach zurücksenden.

* Sämtliche lokalen Recorder-Funktionen (lokale Aufnahmen, Timeshift) sind nur durch eine spezielle App möglich, die hier gratis abgerufen werden kann.

10/2013: Die Adfairy App (gratis)

Gratis, die Adfairy App:
Sprachsteuerung: Gerade bei Sat-Receivern mit einem Programmangebot von ueber 500 Sendern ist die Auswahl eines Senders per Zuruf sehr praktisch.
Gassi Gehen: Die App vibriert und piepst und sagt Ihnen damit, wann die Sendung weitergeht. Einfach Ihr Handy mitnehmen.

 

Search for

Common